Start
Standorte
Über uns
Kalender
Stellen
Spenden
Ehrenamt
Kontakt

momento

Freitag, 21. September 2018

Wir haben erkannt, dass dieser Mann schädlich ist.
(Apostelgeschichte 24,5)

Es kostet Kraft, zu tun, was man sagt. Es verlangt Mut, zu sagen, was man denkt. Es ist Gnade, zu denken, was wahr ist. (Josef Bordat)

Verpestet?

Im letzten Jahrhundert noch war Asbest ein beliebter Baustoff mit vielen Vorteilen. Er war sehr preiswert, leicht zu verarbeiten, nicht brennbar, hervorragend zum Isolieren geeignet. Irgendwann erkannten die Ärzte allerdings, dass Asbest hochgradig krebserregend ist. Heute ist er in den meisten Ländern verboten. - Was Paulus vorgeworfen wird, klingt ganz ähnlich. Die Gute Nachricht von Jesus stößt auf Gegenwind, wird als "schädlich" beschimpft. Als Botschafter für Jesus durch die Welt zu gehen, ist auch heute oft nicht viel anders als zu Zeiten des Apostels. Auch wir stoßen immer wieder auf Gegenwind. Paulus hat sich nicht abschrecken lassen, weil es ihm ein Herzensanliegen war, dass auch andere Menschen das Gute empfangen, das er durch Jesus geschenkt bekommen hatte. Gottes Liebe ist alles andere als "schädlich", sondern das Beste, das einem Menschen passieren kann! (Sch-H)

Bibellese:

Apostelgeschichte 24,1-9

Lied:

O dass doch bald dein Feuer brennte ...
[EG 255 und GL 588; ErG 816]



Impressum

Paul Gerhardt Werk
Gerichtsstraße 1-2
03046 Cottbus
Telefon: 0049 355 38041-0
Telefax: 0049 355 38041-19
E-Mail: info@pagewe.de

© 2018 Paul Gerhardt Werk